Texte in allen Sprachen werden von unseren Experten nach der Übersetzung an das Layout des Quelldokumentes angepasst...

Wenn Sie einen Dolmetscher benötigen, haben wir das passende Angebot für Sie.

Zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 17100 bieten wir Ihnen qualitativ hochwertige Fach­über­setzungen...

Von der Übersetzung von Texten für den audiovisuellen Einsatz über die Abwicklung der Vertonung...

Maschinelle Übersetzung (auch: Machine Translation – MT) bedeutet die Übersetzung eines Textes durch ein Computerprogramm, das mit unterschiedlichen Algorithmen linguistische und statistische Regeln und verschiedene Wörterbücher auf den zu übersetzenden Text anwendet. Aktuell ist die Optimierung der MT eine Tendenz, der in der Branche mit wachsendem Interesse und steigendem Erfolg begegnet wird.
Zielsetzung mit dem aktuellen Stand der Technik ist einerseits die Übersetzung von Texten, die nicht perfekt oder sprachlich korrekt, sondern „nur“ verständlich sein soll (interne Korrespondenz, Chats usw.) und andererseits die Erstellung einer kostengünstigen „Rohübersetzung“, welche im Nachgang von einem menschlichen Übersetzer geprüft und korrigiert wird.

Computergestützte Übersetzung (auch: Computer Aided Translation – CAT) ist immer von menschlichen Übersetzern erstellt. Bei CAT-Systemen werden allerdings alle übersetzten Textsegmente in Ausgangs- und Zielsprache in einer Datenbank (Translation Memory – TM) gespeichert. Damit stehen sie für nachfolgende Übersetzungen zur Verfügung und der Übersetzer kann sie entweder direkt übernehmen oder prüfen bzw. anpassen.
Die Tools für computergestützte Übersetzung heißen Translation Memory Systeme (TMS). Sie bestehen neben der genannten Datenbank, dem Translation Memory aus einem Editor, in dem der Übersetzer arbeitet sowie aus einer Terminologiekomponente und bieten umfassende Funktionen zur Qualitätsprüfung.